gta-worldmods.de/forum (http://www.gta-worldmods.de/forum/index.php)
- Grand Theft Auto IV (http://www.gta-worldmods.de/forum/board.php?boardid=51)
-- GTA IV (http://www.gta-worldmods.de/forum/board.php?boardid=52)
--- GTA IV modifizierbar? (http://www.gta-worldmods.de/forum/thread.php?threadid=4987)


Geschrieben von JVZ am 13.11.2007 um 16:19:

Text GTA IV modifizierbar?

So ich habe mir was überlegt!

Wir könnten doch mal R* eine Mail schicken, wo wir paar Mods von uns zeigen und ein bissl erzählen was man hier so macht (Modding, Edditing etc.)

Das wesentliche worauf ich hinaus will ist, das wir sie fragen könnten ob sie das Spiel editierbar machen, besser für uns und weniger zeitauftreibent für sie.

Ich weiß nicht ob sowas möglich ist, deshalb will ich mal euch hörenAugenzwinkern

Postet bittegroßes Lachen



Geschrieben von Johnny-HH am 13.11.2007 um 16:23:

  RE: GTA IV modifizierbar?

Also JVZ,

denk mal nach.. meinste nicht auch, dass R* sich ganz schön selber in den Po kneifen würde, wenn GTA4 nicht modifizierbar wäre?

Ohne die Fans, wäre GTA-SA schon lange im Müll der meisten gelandet.

Wäre also doch ziemlich blöd von R*.

MfG
Johnny



Geschrieben von JVZ am 13.11.2007 um 16:28:

 

Ja aber was ist mit GTA San Andreas 2.0?

Da ist doch auch nix modifizierbar oder?



Geschrieben von Johnny-HH am 13.11.2007 um 16:32:

 

Zitat:
Original von JVZ
Ja aber was ist mit GTA San Andreas 2.0?

Da ist doch auch nix modifizierbar oder?


Die haben die 2.0-EXE doch unter anderem wegen dem Hot-Coffee Mod rausgebracht, um den zu unterbinden. Außerdem kann mann von 2.0 wieder auf 1.0 Downgraden.



Geschrieben von mariobrand0 am 13.11.2007 um 16:39:

 

Es muss ja erst mal bestätigt werden das es für PC kommt.
Ich glaube nicht das die XboX360 und PS3 version modden kann



Geschrieben von schaefft am 13.11.2007 um 16:42:

 

Wenn dann höchstens durch downloadpacks. Und selbst wenn es nicht angekündigt ist, für Ps kommts garantiert.



Geschrieben von CaLLiBRi am 13.11.2007 um 19:39:

 

R* eine Email zu schicken halte ich persönlich für blödsinnig, da die genau wissen, was die Modder so leisten.
Du glaubst doch nicht im ernst, dass die Entwickler von GTA nicht die Fanforen beobachten...

Folglich wird natürlich das Spiel auch für den PC kommen, allerdings erst später, damit sie erstmal mit den Konsolen Versionen Kohle sammeln können.



Geschrieben von hidideliho am 12.12.2007 um 16:25:

 

Die alten GTA-Teile mit ihrer etwas angestaubten Engine waren im Verhältnis zu anderen Spielen leicht zu modden. Ob das bei der neuen Engine immer noch so ist bezweifle ich. Die Grafik ist evtl nicht mehr so stark texturbasiert und die ganze Dateiordnung wird vielleicht auch anders sein, so dass sich allein mit dem Editor nicht mehr viel ausrichten ließe. Aber ich hoffe die Rockstarentwickler achten auf uns Modder und mach es uns so einfach wie möglich. Denn wie hier schon gesagt wurde: Mods halten ein Spiel am Leben!



Geschrieben von Flip Ent. am 12.12.2007 um 16:31:

 

Schon, schon aber ich frag mich bis jetzt noch, warum GTA IV für PC kommen sollte und VCS und LC nicht gekommen sind... tired



Geschrieben von schaefft am 12.12.2007 um 17:07:

 

Weil LCs und VCs einfach nochmal neu aufgelegte PC/PS2 versionen von gta vice city und gta3 waren. rockstar wollte wahrscheinlich ein für die psp entwickeltes gta haben und hat es gleich noch für die PS2, soweit ich weiß, verwendet. Es war ja keine eigenständiges Spiel wie gta4 oder 3, sondern basierte auf alten versionen.



Geschrieben von Flip Ent. am 12.12.2007 um 17:14:

 

Zitat:
Original von schaefft
Weil LCs und VCs einfach nochmal neu aufgelegte PC/PS2 versionen von gta vice city und gta3 waren. rockstar wollte wahrscheinlich ein für die psp entwickeltes gta haben und hat es gleich noch für die PS2, soweit ich weiß, verwendet. Es war ja keine eigenständiges Spiel wie gta4 oder 3, sondern basierte auf alten versionen.


AxO freak1
Naja, dann hoffen wir das GTA IV kein Ressourcenfresser wie Pro Street wird und auch leicht und benutzerfreundlich modifizierbar is



Geschrieben von GTA Mallorca am 12.12.2007 um 17:18:

 

Zitat:
Original von hidideliho
Die alten GTA-Teile mit ihrer etwas angestaubten Engine waren im Verhältnis zu anderen Spielen leicht zu modden. Ob das bei der neuen Engine immer noch so ist bezweifle ich. Die Grafik ist evtl nicht mehr so stark texturbasiert und die ganze Dateiordnung wird vielleicht auch anders sein, so dass sich allein mit dem Editor nicht mehr viel ausrichten ließe. Aber ich hoffe die Rockstarentwickler achten auf uns Modder und mach es uns so einfach wie möglich. Denn wie hier schon gesagt wurde: Mods halten ein Spiel am Leben!


Du hast sehr gut in Worte gefasst was ich denke...
Ich denke auch, dass die Hierachien der Modelle viel komplexer sein werden. Allein als Beispiel wäre anzuführen, dass Nico die Scheiben eines Autos erst einschlagen muss, und dann muss es erst komplex geknackt werden. Was da alles definiert werden müsste bei einer guten Konvertierung...

Das die Grafik nicht mehr so texturbasiert ist, ist meiner Meinung nach Goldwert.. dann gibts wenigstens nicht mehr so viele grauenhafte Texturenmods.. Ich finde die Leute sollen selbst modelieren...



Geschrieben von schaefft am 12.12.2007 um 17:52:

 

Hehehe^^ Jo, wird so sein. Das hat man auch sehr gut bei, nur als Beispiel genannt, Unreal Tournament99 und UT2004 gesehen. Durch die dort verwendeten shader und in 3dsmax erstellten staticmeshs war es unmöglich geworden, nur mit dem Leveleditor alleine ein gutes Level zu bauen. Das heißt, man musste sich stark umgewöhnen, um da noch brauchbare Mods zu erstellen. Deshalb denke ich, das es auch in GTA4 für sehr viele sehr sehr schwer werden wird, da einen halbwegs vernünftigen mod abzuliefern. Widerum sollte es nicht viel schwerer fallen, als wie bei einem aktuellen Rennspiel oder ähnliches.



Geschrieben von feifelm1983 am 03.03.2008 um 13:04:

 

hi also ich denke es wird modivizerbar sein, zuerst knackt eienr auf der ps2 das dateiformat, dann gbits erste tolls zum austauschen der texturn usw. und 1 jahr mindestens dann gehts los mit den ersten convertierten autos usw :-) so wie auch immer :-) stimmt doch mods halten spiele am leben!!!^^


und ihr modder dadrausen bitte versucht ein mod manager zu entwickeln, das ewig hin und her kopiern nervt thierisch :-( wer sowas entwickelt, wo verschiedene mods zu starten sind mit verschiedenen speicher files der hats geschaft, z.b wie in ut, oblivion auch :-)

also bitte mod manager bevor die convertieren autos kommen *daumennnn drückkkzz*



Geschrieben von tobi@s am 03.03.2008 um 15:59:

 

Ähmm sowas gibt es schon freak1 victory
ne Partnerseite von dem Forum hier hat z.B. sowas...



Geschrieben von GTA Mallorca am 03.03.2008 um 16:07:

 

Zitat:
Original von tobi@s
Ähmm sowas gibt es schon freak1 victory
ne Partnerseite von dem Forum hier hat z.B. sowas...


Er ist allerdings schon bei GTA4..;D



Geschrieben von mariobrand0 am 03.03.2008 um 16:35:

 

Zitat:
News von 1.3.2008
# Jedes Fahrzeug hat ein detailliertes Schadensmodell, sogar kleine Kratzer...


Naja, wenn man das liest und GTA IV modifizierbar sein wird, dann wird es aber sehr gute leute brauchen die ein Schadensmodel der gemoddeten Cars machen kann...so das es mit den Ingame mithalten kann



Geschrieben von GTA Mallorca am 03.03.2008 um 16:41:

 

Zitat:
Original von mariobrand0
Zitat:
News von 1.3.2008
# Jedes Fahrzeug hat ein detailliertes Schadensmodell, sogar kleine Kratzer...


Naja, wenn man das liest und GTA IV modifizierbar sein wird, dann wird es aber sehr gute leute brauchen die ein Schadensmodel der gemoddeten Cars machen kann...so das es mit den Ingame mithalten kann


Hm da mach dir mal keine Sorgen. Jedes Auto was heute Paintjobkompatibel ist würde auch Kratzer unterstützen. Ich kann dir nämlich ganz sicher sagen, dass das Bodymap orientiert vonstatten gehen wird....



Geschrieben von mariobrand0 am 03.03.2008 um 16:47:

 

ja.... Dann hoffen wir mal das es Modifizierbar wird



Geschrieben von tobi@s am 03.03.2008 um 16:53:

 

Ist nicht jedes Spiel modifizierbar insofern man ein Tool zum modden entwickelt hat? Oder ist das nicht immer möglich?



Geschrieben von Chezy am 03.03.2008 um 17:14:

 

Zitat:
Original von tobi@s
Ist nicht jedes Spiel modifizierbar insofern man ein Tool zum modden entwickelt hat? Oder ist das nicht immer möglich?


Theoretisch eigentlich schon. Aber wer weiß, was man alles knacken muss, um ein SPiel zu modifizieren. Wenn es da um heftiges Rumgecode geht, verieren viele auch schnell die Lust dran. Wenn es aber so einfach ist, wie bei SA, dann sollte es nicht so schwer sein.

Naja, das Spiel wird auf jeden Fall nicht mehr so texturbasiert wie SA. Ich denke/hoffe mal, dass man sich wieder ein wenig an den Originalcars abschauen kann, damit ein guter Convert noch einfacher läuft. In GTA IV wirds auch keine Probleme mit den verschiedenen Lackmaterials geben, da GTA IV ja die Umwelt reflektiert, was man bei SA nur möglichst gut nachstellen kann. Und da R* mit den Materials schon ne gute Arbeit geleistet hat, denke ich nicht, dass man da nochmal extra für neue Materials rumexperimentieren muss.


Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH