gta-worldmods.de/forum
Homepage Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
gta-worldmods.de/forum » Grand Theft Auto - San Andreas » Modding Showrooms & Editing Fragen » IDE Research » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen IDE Research
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Aschratt Aschratt ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-531.gif

Dabei seit: 01.04.2006
Nation: Germany
City: Karl-Marx-Stadt

Achtung IDE Research Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo liebe Community smile

Diesmal habe ich eine Bitte an euch und ich hoffe, ihr könnt mir da helfen. Es geht um die IDEs um genau zu sein. Ich wäre euch sehr dankbar, wenn irgendwer hilfreiche Information über ein paar Themen beisteuern kann. Die Themen betreffen folgende IDE Sections:

1. HIER

Wenn irgendwer eine Ahnung hat, wozu diese Section genau da ist oder schonmal damit gearbeitet hat, dann immer her mit mehr Infos!

2. WEAP

Die Section dient ja bekanntlich um Waffen zu definieren. Allerdings gibt es im Format 2 Werte, die mir absolut nichts sagen:
code:
1:
ID, modelName, textureName, animationName, Unk1, drawDistance, Unk2
Unk1 und Unk2 sind vermutlich logische Werte (1/0) oder Flags. Unk1 ist standartmäßig 1 und Unk2 standartmäßig 0. Ihr dürft gerne damit rumspielen und mir eure Testerfahrungen hier zukommen lassen.

3. CARS

Ich denke die meisten von euch haben schonmal in der San Andreas vehicles.ide rumgebastelt. Dort gibt es aber immer noch Werte, die nicht ganz klar sind (zumindestens mir). Und zwar handelt es sich dabei um die Flags und die Zahl vor den Skalierungsinformationen der Räder (wheelFlags). Hier nochmal das Format zur Übersicht:
code:
1:
ID, modelName, textureName, type, handlingID, gxtKey, animation, vehicleClass, frequency, flags, comprules {,wheelFlags, scaleFront, scaleRear, wheelType}
(Die Werte in geschweiften Klammern sind für den Typ "boat" nicht vorhanden). Dazu kommen die comprules.
Ok... die wheelFlags kann man von -1 auf 0 stellen, um das Modell selbst und nicht nur die COLL zu skalieren - aber hat jemand schonmal versucht sie auf etwas anderes zu stellen und ein Resultat beobachtet?
Bzw die Flags: was 0/1 bedeuted ist mir klar, doch es funktionieren auch andere Werte. Der Wert ist identisch mit dem, der in GTA III und Vice City "Level" genannt wurde. Und dort wurde sehr oft 7 und 6 verwendet. Wenn jemand damit schonmal Erfahrung gesammelt hat immer raus damit!
Die comprules sind hexadezimale Werte... ich vermute kaum, dass sie Relevanz besitzen, aber vielleicht wisst ihr da mehr?

Es wäre toll, wenn ihr selbst mit diversen Werten schonmal rumgespielt habt, oder sogar genau wisst, wozu sie da sind. Ihr könnt natürlich auch Leute fragen, die ihr kennt und die das wissen könnten. Oder ihr seid selbst einfach mal experimentierlustig und probiert das aus. Egal was ihr rausfindet - schreibt es hier! Ich wäre euch echt dankbar.

Das Ganze dient zum einem der Dokumentation der entsprechenden Dinge in der Modding Wiki, hilft mir aber zum anderem auch bei einem meiner Projekte. (Für die, die auf Credits stehen ;-) ) Natürlich könnt ihr selbst auch euren Beitrag zur Wiki leisten, aber ich wäre euch extrem dankbar, wenn ihr hier auch (optimalerweiße halt in Deutsch) etwas dazu schreibt.

Dankeschön,
- euer Carsten! victory

__________________

30.07.2010 21:23 Aschratt ist offline E-Mail an Aschratt senden Homepage von Aschratt Beiträge von Aschratt suchen Nehmen Sie Aschratt in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Aschratt in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von Aschratt: Rattasch YIM-Name von Aschratt: rattasch MSN Passport-Profil von Aschratt anzeigen
theEVILeye theEVILeye ist männlich
Outlaw


images/avatars/avatar-6462.png

Dabei seit: 28.06.2007
Nation: Germany
City: Kall
Old nickname here: Ich bin im Ruhestand

RE: IDE Research Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Aschratt
[...]3. CARS

Ich denke die meisten von euch haben schonmal in der San Andreas vehicles.ide rumgebastelt. Dort gibt es aber immer noch Werte, die nicht ganz klar sind (zumindestens mir). Und zwar handelt es sich dabei um die Flags und die Zahl vor den Skalierungsinformationen der Räder (wheelFlags). Hier nochmal das Format zur Übersicht:
code:
1:
ID, modelName, textureName, type, handlingID, gxtKey, animation, vehicleClass, frequency, flags, comprules {,wheelFlags, scaleFront, scaleRear, wheelType}
(Die Werte in geschweiften Klammern sind für den Typ "boat" nicht vorhanden). Dazu kommen die comprules.
Ok... die wheelFlags kann man von -1 auf 0 stellen, um das Modell selbst und nicht nur die COLL zu skalieren - aber hat jemand schonmal versucht sie auf etwas anderes zu stellen und ein Resultat beobachtet?
Bzw die Flags: was 0/1 bedeuted ist mir klar, doch es funktionieren auch andere Werte. Der Wert ist identisch mit dem, der in GTA III und Vice City "Level" genannt wurde. Und dort wurde sehr oft 7 und 6 verwendet. Wenn jemand damit schonmal Erfahrung gesammelt hat immer raus damit!
Die comprules sind hexadezimale Werte... ich vermute kaum, dass sie Relevanz besitzen, aber vielleicht wisst ihr da mehr?

Es wäre toll, wenn ihr selbst mit diversen Werten schonmal rumgespielt habt, oder sogar genau wisst, wozu sie da sind. Ihr könnt natürlich auch Leute fragen, die ihr kennt und die das wissen könnten. Oder ihr seid selbst einfach mal experimentierlustig und probiert das aus. Egal was ihr rausfindet - schreibt es hier! Ich wäre euch echt dankbar.

Das Ganze dient zum einem der Dokumentation der entsprechenden Dinge in der Modding Wiki, hilft mir aber zum anderem auch bei einem meiner Projekte. (Für die, die auf Credits stehen ;-) ) Natürlich könnt ihr selbst auch euren Beitrag zur Wiki leisten, aber ich wäre euch extrem dankbar, wenn ihr hier auch (optimalerweiße halt in Deutsch) etwas dazu schreibt.

Dankeschön,
- euer Carsten! victory


-1 Bedeutet ja wie du schon gesagt hast das die Wheels nicht änderbar sind also Modifizierbar. Die Mod Wheels ja schon wenn du auf -1 stehen läßt. Machst du z.B. 0 oder 1 kann man die Standard Wheels vom Car Skalieren dafür wird es bei den Mod Wheels schwieriger. Zusätzlich aber ich denke das weiß jeder,ist der letzte Flag dafür zuständig welche Wheels ihr an euer Auto Tunen könnt zur Auswahl stehen 0,1,2 und -1. 0 Steht für Transfender Wheels, 1 für WheelArchAngel, 2 für LocoLow und -1 bedeutet das die Wheels nicht Tunebar sind sprich nicht ModifizierbarAugenzwinkern
Weiß nicht ob es Hilfreich war oder ob man es schon wußte aber ich dachte ich schreibe es einfach malAugenzwinkern

mfg theEVILeye

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von theEVILeye: 31.07.2010 02:31.

31.07.2010 02:15 theEVILeye ist offline E-Mail an theEVILeye senden Homepage von theEVILeye Beiträge von theEVILeye suchen Nehmen Sie theEVILeye in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie theEVILeye in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von theEVILeye anzeigen
Aschratt Aschratt ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-531.gif

Dabei seit: 01.04.2006
Nation: Germany
City: Karl-Marx-Stadt

Themenstarter Thema begonnen von Aschratt
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey,

ja klar, danke! smile
Jau, der wheelType ist klar, geht mir halt um den Rest ^^ Weißt du zufällig ob es einen unterschied gibt, wenn man den Wert auf 0 oder 1 stellt (bzw - funktioniert das prinzipiell, wenn er nicht -1 ist)? Oder was der Wert für Motorräder zu bedeuten hat?

Danke! victory

__________________

31.07.2010 12:45 Aschratt ist offline E-Mail an Aschratt senden Homepage von Aschratt Beiträge von Aschratt suchen Nehmen Sie Aschratt in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Aschratt in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von Aschratt: Rattasch YIM-Name von Aschratt: rattasch MSN Passport-Profil von Aschratt anzeigen
ATP ATP ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-6930.png

Dabei seit: 07.02.2008
Nation: Germany

RE: IDE Research Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von theEVILeye
Zusätzlich aber ich denke das weiß jeder,ist der letzte Flag dafür zuständig welche Wheels ihr an euer Auto Tunen könnt zur Auswahl stehen 0,1,2 und -1. 0 Steht für Transfender Wheels, 1 für WheelArchAngel, 2 für LocoLow und -1 bedeutet das die Wheels nicht Tunebar sind sprich nicht ModifizierbarAugenzwinkern
Also wo was Tunbar ist lässt sich doch (auch?) über einen Flag im Handling festlegen. Ich bin mir relativ sicher das ich das mal geändert habe, ohne an irgendwelchen Werten in der vehicles.ide was gemacht zu haben.

__________________

31.07.2010 15:27 ATP ist offline Homepage von ATP Beiträge von ATP suchen Nehmen Sie ATP in Ihre Freundesliste auf
theEVILeye theEVILeye ist männlich
Outlaw


images/avatars/avatar-6462.png

Dabei seit: 28.06.2007
Nation: Germany
City: Kall
Old nickname here: Ich bin im Ruhestand

RE: IDE Research Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ATP
Zitat:
Original von theEVILeye
Zusätzlich aber ich denke das weiß jeder,ist der letzte Flag dafür zuständig welche Wheels ihr an euer Auto Tunen könnt zur Auswahl stehen 0,1,2 und -1. 0 Steht für Transfender Wheels, 1 für WheelArchAngel, 2 für LocoLow und -1 bedeutet das die Wheels nicht Tunebar sind sprich nicht ModifizierbarAugenzwinkern
Also wo was Tunbar ist lässt sich doch (auch?) über einen Flag im Handling festlegen. Ich bin mir relativ sicher das ich das mal geändert habe, ohne an irgendwelchen Werten in der vehicles.ide was gemacht zu haben.


Ja in den Handling Flags ist dies auch möglich doch wird da gesagt WO du das Auto Tunen kannst in den vehicle Flags wird aber bestimmt welche Wheels du für diesen wagen benutzen kannst also welche Tuning wheelsAugenzwinkern

Zitat:
Original von Aschratt
Hey,

ja klar, danke! smile
Jau, der wheelType ist klar, geht mir halt um den Rest ^^ Weißt du zufällig ob es einen unterschied gibt, wenn man den Wert auf 0 oder 1 stellt (bzw - funktioniert das prinzipiell, wenn er nicht -1 ist)? Oder was der Wert für Motorräder zu bedeuten hat?

Danke! victory


Also leider habe ich das mal noch nicht ausprobiert aber vllt. mache ich das mal heute Abend und schaue mal nach ob man gezwungen ist bzw. was passiert wenn ich andere Werte nutze als -1,0,1 Augenzwinkern .....Bei Motorrädern werde ich es auch mal testen da ich mir eigentlich nicht vorstellen kann das dieser Flag für das Motorrad genutzt ist da man es ja eigentlich nicht nutzen kann.Augenzwinkern

mfg theEVILeye

__________________

31.07.2010 20:17 theEVILeye ist offline E-Mail an theEVILeye senden Homepage von theEVILeye Beiträge von theEVILeye suchen Nehmen Sie theEVILeye in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie theEVILeye in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von theEVILeye anzeigen
Solo Solo ist männlich
Super Moderator


images/avatars/avatar-6636.gif

Dabei seit: 01.05.2006
Nation: Germany
Old nickname here: soloman79

RE: IDE Research Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich schreibe mal auf was ich weiß und rausgefunden hab:

code:
1:
401, bravura, bravura, car, 	BRAVURA, BRAVURA, null, poorfamily, 10, 0, 0, -1, 0.73, 0.73, 0



401 = Car ID
bravura = Name der dff
bravura = Name der txd
car = Car Form (zb ob es ein Car, Heli, Bike oder Boot ist)
BRAVURA = ?
BRAVURA = ?
null = Kategorie der Cars und Animation wie man ins Car einsteigt (null zB is normales Car, truck is zB Lininerun, Dumper usw)
poorfamily = gibt an welche Peds dieses Car am meisten fahren und in welchen Gebieten das Car am häufigsten auftritt
10 = ?
0 = ?
0 = ?
-1 = ?
0.73 = scalierung des Vorderrades ( Größe und Breite - Die Weels an gemoddeten Cars sollten den Originalwheels angepasst werden)
0.73 = scalierung des Hinterrades ( Größe und Breite - Die Weels an gemoddeten Cars sollten den Originalwheels angepasst werden)
0 = Angabe wo das Car getunt werden kann und ob man es Tunen kann



Ich habe bei der letzen Zahl mal versucht eine andere Zahl einzugeben zB 3 oder 6 usw. das hatte 2 Ergebnisse zur Folge bei mir. Bei einigen Cars wurde die Zahl dann als -1 erkannt sprich nicht tunbar. Bei anderen Cars crashte mir das Game.

Wie gesagt wo ? sind hab ich keine Ahnung was das für Werte sind. Hoffe das hilft etwas weiter


Edit:

Da Da_Joka zu faul ist selber zu posten schreib ich hier mal noch hin was er mir geschrieben hat

.....
.....
.....
car = Car Form (zb ob es ein Car, Heli, Bike oder Boot ist)
BRAVURA = ?
BRAVURA = ?

Zitat:
Original von Da_Joka
das erste BRAVURA gibt an welche handlingline benutz werden soll
und das zweite BRAVURA gibt an, welche "stelle" im "GXT-bereich" geladen werdn soll ...
also das z.b. ELEGY angezeigt wird, obwohl du in premier einsteigst ^^


__________________

31.07.2010 21:26 Solo ist offline E-Mail an Solo senden Beiträge von Solo suchen Nehmen Sie Solo in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Solo in Ihre Kontaktliste ein
Aschratt Aschratt ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-531.gif

Dabei seit: 01.04.2006
Nation: Germany
City: Karl-Marx-Stadt

Themenstarter Thema begonnen von Aschratt
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

erstmal danke für eure Mithilfe... Ich hab mir Punkt 2 mal angeschaut und festgestellt, dass weap im Grundegenommen einfach nur einen seperaten Pool ansteuert. In GTA 3 lagen die Waffen noch mit bei den normalen Objekten. Somit ist das Format ganz einfach:
code:
1:
ID, modelName, textureName, animationName, objectCount, [drawDistance, ...], Flags
Für jedes Objekt gibt es einen drawDistance-Wert, die Flags sind identisch mit denen aus der OBJS-Section. Das Format gilt für GTA VC und SA. Bei GTA III entfällt die Animation (Verlinkung erfolgt vermutlich über den Name in einer per Hardcode festgelegten Animationsdatei) - Waffen liegen wie gesagt in der OBJS-Section. Bei GTA IV entfällt die ID. Zur indizierung wird der Hash des Modelnamens genutzt.

victory

__________________

20.08.2010 11:07 Aschratt ist offline E-Mail an Aschratt senden Homepage von Aschratt Beiträge von Aschratt suchen Nehmen Sie Aschratt in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Aschratt in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von Aschratt: Rattasch YIM-Name von Aschratt: rattasch MSN Passport-Profil von Aschratt anzeigen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
gta-worldmods.de/forum » Grand Theft Auto - San Andreas » Modding Showrooms & Editing Fragen » IDE Research

Impressum

gta-worldmods.de EXILE GTA Modding
Francais English Russian Polish
Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH